Für unser DFG-Projekt zum Thema Trennungen an der TU Darmstadt suchen wir nach gesprächsbereiten Ex-Paaren, die mit uns jeweils einzeln über ihre Trennungserfahrungen sprechen wollen. Dabei sind wir insbesondere auch an lesbischen und queeren Perspektiven interessiert, um der sonst eher heteronormativen Paarforschung etwas entgegen zu setzen. Neben 50 Euro Aufwandsentschädigung p.P. schätzen viele das Gespräch mit uns als schönen Rahmen, um vergangene Erfahrungen zu reflektieren und ggf. zu verarbeiten. Ihr seid zwischen 30 und 50 Jahren alt? Eure Trennung liegt maximal 2 bis 3 Jahre zurück & ihr habt zusammen gewohnt? Dann schickt uns eine Email an bub@ifs.tu-darmstadt.de. Wir besuchen Euch gerne jeweils zu Hause. Datenschutz garantiert.

Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.ifs.tu-darmstadt.de/index.php?id=3765 

Anzeige:
Anzeige: