Die MisandristinnenKinostart: 02.11.2017. Ein Film von Bruce LaBruce mit Susanne Sachsse (Big Mother) und Viva Ruiz (Sister Dagmar), Deutschland 2017, Englisch mit dt. Untertiteln, 91 min., Edition Salzgeber.

Ein feministisches Märchen mit viel lesbischem Sex und für eine Herrschaft der Frauen.

Irgendwo in Deutschland ... Eine radikale weibliche "Armee der Liebenden" lebt zusammen in einem Kloster und bereitet sich auf die endgültige Revolution vor. Sie diskutieren, kämpfen, menstruieren, haben Sex miteinander und denken über die Niederschlagung des Patriarchats nach. Plötzlich taucht ein junger Soldat auf, der Zuflucht in dieser feministischen Enklave sucht. Das bringt das System der Frauen kräftig durcheinander: Gibt es Gleichheit in einem korrupten System? Wäre es nicht sinnvoller, alle Frauen dieser Welt zu befreien und nie wieder die Herrschaft der Männer zuzulassen? Kann es gelingen, dass Frauen die Macht übernehmen und eine neue Ordnung schaffen?

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: