Ortega, Levia - Hinter der Fassade - Nur sie sieht mich wirklichbestellen...  10. Mai 2017, Taschenbuch: 240 Seiten, CreateSpace Independent Publishing Platform, ISBN-13: 978-1546568858.

Auch als E-Book erhältlich.

Jessica West, Detective beim Boston P.D., hat ihr Leben im Griff, denn sie lebt nach eigenen Regeln und lässt Nähe nur bedingt zu. Ihre Vergangenheit hat sie privat zu dem introvertierten Menschen gemacht, der hinter der selbstbewussten Fassade steckt. Dann stolpert Emma Jenkins in ihr Leben, eine neue, nicht minder selbstbewusste Kollegin aus Houston.


Die ehrgeizige Polizistin sieht in dem jobbedingten Umzug ihres Verlobten von Texas nach Massachusetts selbst ihre Chance, sich beruflich neue Ziele zu setzen. Emma hofft, mit dem räumlichen Wechsel auch den familiären Einflüssen aus Houston zu entkommen. Denn sie sträubt sich gegen die Fremdbestimmung durch ihre Schwiegereltern. Sie selbst hat schließlich vollkommen andere Pläne für ihre Zukunft. Jess West, der man in den letzten zwei Jahren aufgrund skurriler Ausfallquoten und -gründe diverse Teampartner verpasst hat, bekommt von ihrer Vorgesetzten eine klare Ansage und Emma als neue Partnerin zugeteilt. Dabei schmeckt Jess weder die Ansage ihrer Chefin noch die Tatsache, eine neue Partnerin zu bekommen, weil sie sich selbst als Einzelkämpferin sieht. Durch einen wichtigen Undercover-Einsatz werden die beiden Frauen ins kalte Wasser geworfen, da die Zeit drängt und viele Leben auf dem Spiel stehen. Die anfänglichen Reibereien zwischen den charakterstarken Frauen müssen diese schnellstmöglich in den Griff bekommen, um die Ermittlungen nicht zu gefährden. In kürzester Zeit sind sie gezwungen, einen Draht zueinander zu finden und eine Basis für die Zusammenarbeit am Fall. Dabei entdecken sie unerwartete Seiten der Partnerin und bekommen Einblicke, die das anfängliche Bild der anderen zurechtrücken.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: