20170112 Logo TJGleiches Recht für jede LiebeObwohl sich die Lebenssituation von Lesben, Schwulen und Bisexuellen in Deutschland in den vergangenen Jahren insgesamt verbessert hat, werden sie weiterhin diskriminiert - am Arbeitsplatz, in der Schule und, überdurchschnittlich häufig, in der Öffentlichkeit sowie im Freizeitbereich.

Auf der Fachtagung „LSBTTQ*: Vielfalt als Stärke – Vielfalt als Herausforderung!“ möchten wir - die Antidiskriminierungsstelle des Bundes - Ihnen zunächst die Detailergebnisse unserer Betroffenenbefragung zur sexuellen Orientierung vorstellen. Wie können Diskriminierungen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* wegen des Alters, der ethnischen Herkunft, einer Behinderung oder des Geschlechts vermieden werden? Wie funktioniert die Zusammenarbeit innerhalb der Community und wie gestaltet sich in Zeiten wachsenden Populismus die Kommunikation mit der Mehrheitsgesellschaft?

 

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen auf der Fachtagung diskutieren. Einen ersten Programmentwurf finden Sie hier.

Die Veranstaltung findet statt am: Dienstag, den 12. September 2017 von 09:30 bis 16:30 Uhr im Tagungswerk | Lindenstraße 85 | 10969 Berlin

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.

Bitte merken Sie sich diesen Termin bereits vor.

Anzeige:
Anzeige: