bestellen... 1996, Die Arche, Hamburg, Gebundene Ausgabe, 330 Seiten, ISBN: 3716022195.

»Vor etwa sechs Wochen sagte Gertrude Stein, es sieht mir nicht so aus als würdest du jemals diese Autobiographie schreiben. Weißt du was ich tun werde. Ich werde sie für dich schreiben. Ich werde sie so einfach schreiben wie Defoe die Autobiographie von Robinson Crusoe geschrieben hat. Und das hat sie und dies ist sie.« Die »Autobiographie von Alice B. Toklas«: Nach wie vor der amüsanteste Bericht über die Pariser Boheme am Anfang dieses Jahrhunderts und über Gertrude Stein selbst, die »Mutter und Muse der Moderne«. Erstmals in einer dem Steinschen Original in Sprache und Stil adäquaten Übersetzung.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Anzeige:
Anzeige: